Insel der verlorenen Erinnerung
von Yoko Ogawa
Büchergilde Weltempfänger Aus dem Japanischen von Sabine Mangold, Flexbroschur, Kopffarbschnitt, Buchgestaltung von Cosima Schneider und Clara Scheffler.
Artikelnummer: 172828
Erscheinungsjahr: 2021
Preis für Mitglieder: Preis für Mitglieder 22,00 €
Mitgliederservice

Auf einer Insel, nicht weit vom Festland entfernt, verschwinden in regelmäßigen Abständen Dinge, und zwar für immer. Zunächst sind es Hüte, dann alle Vögel, später die Fähre. Die Bewohner haben sich damit abgefunden, dass auch ihre Erinnerungen immer weiter verblassen. Nur einige wenige können nichts vergessen. Deshalb werden sie von der Erinnerungspolizei verfolgt, die dafür sorgt, dass alle verschwundenen Dinge auch verschwunden bleiben. Als eine junge Schriftstellerin herausfindet, dass ihr Verleger Gefahr läuft, von der Erinnerungspolizei festgenommen zu werden, beschließt sie, ihm zu helfen – auch wenn sie damit ihr Leben riskiert. Können sie mit vereinten Kräften die Vergangenheit bewahren?

Kennen Sie schon unseren Büchergilde-Newsletter?

Jetzt anmelden - bleiben Sie uns verbunden!